Richtig Streichen – Diese Farben überzeugen durch ihre Qualität

Malerei

Es ist zu empfehlen, sich für hochwertige Farben, wie beispielsweise die Sto Wandfarbe zu entscheiden und so dauerhaft von der hohen Qualität zu profitieren. Hierbei entscheidet auch die Deckkraft, ob ein Anstrich schön aussieht oder nicht. Bei einer geringeren Deckkraft muss man oftmals zweimal oder öfters streichen, bis Ihr alter Untergrund nicht mehr zu sehen ist. Eine günstige Farbe ist daher nicht günstiger, denn sie reicht dann für weniger Quadratmeter Wand.

Malerei

Mit Farben spielen

Um richtig zu streichen und Akzente zu setzen, kann man mit den Farben spielen. Die Marke Sto Color In beispielsweise ist empfehlenswert. Wer warme und dunkle Blau-, Rot- oder Erdtöne wählt, sieht, wie diese beispielsweise angenehm, beruhigend und anheimelnd wirken. Solche Farbtöne bietet beispielsweise auch Sto Color Sil In. Damit verkürzt man optisch die Raumtiefe. Wegen dieses Effektes ist sie eher nicht für kleine Räume perfekt. Dunkle Farbtöne wirken allgemein einengend.

Die klassische Innenfarbe von Sto

Wer sich für die Sto Color In entscheidet, wählt eine klassische Innenfarbe. Diese Marken-Farbe hat viele positive Eigenschaften und ist gut füllend, gut deckend und hat die Nassabriebsklasse 3. Sie ist stumpfmatt und hat einen hohen Weißgrad. Des Weitern ist sie TÜV geprüft und tönbar nach dem Color System. Man kann sie perfekt zum Überstreichen von Raufasertapeten nutzen. Erhältlich ist diese Qualitätsfarbe in Gebinden mit 2 Stück, 5 Stück, 10 Stück oder 15 Stück, je nach Bedarf.

Mehr zur Innenfarbe unter: https://derfarbeimer.de/stocolor-in.html

Schutz vor Schimmel

Die Sto Color Sil in hingegen bietet außerdem einen natürlichen Schutz vor Schimmel. Das ist bei renoviertem Altbau oder Altbau allgemein empfehlenswert. Es gibt die passende Variante im Online-Shop aus. Diese Farbe kann man zum Bestpreis bestellen, und zwar in jedem zertifizierten Sto Shop. Damit entscheidet man sich hier für eine konservierungsmittelfreie, stumpfmatte Innenfarbe (Dispersionssilikat). Sie hat einen Nassabrieb von 2 und ein Denkvermögen 1 nach EN 13300. Geeignet ist diese Farbe für die Anwendung innen. Damit schaffe man Anstriche mit einem mineralischen Charakter auf Deckenflächen und Wänden. Gerade für sensible Bereiche ist diese Farbe perfekt, wie beispielsweise auch Kindergärten oder Krankenhäuser. Speziell die schimmelhemmende Wirkung ist für hochwertige Sanierungen geeignet, bei schimmelbefallenen Innenflächen. Auch als vorbeugender Anstrich in Schlachthäusern, Brauereien oder Molkereien, also in allen Lebensmittelbereichen, ist diese Farbe empfehlenswert. Mit dieser Sto Wandfarbe wählt man eine konservierungsmittelfreie Variante, die schimmelpilzhemmend ist und den Anforderungen der Lebensmittelhygiene entspricht. Sie ist nichtbrennbar, je nach Aufbau und gut deckend. Der organische Anteil ist dabei kleiner fünf Prozent. Sie ist außerdem lösungsmittelfrei, emissionsarm und weichmacherfrei. Wer sich für eine hochwertige Wandfarbe entscheidet, genießt die tollen Ergebnisse beim Streichen. Qualitativ exklusive Marken wie Sto überzeugen.